Apple’s iWork für Alle

Apple wird ja immer vorgehalten, Apple würde sich von der PC-Welt abschotten. Tatäschlich ist das aber gar nicht der Fall. So kann jederman (und jede Frau) das ganz hervorragende Programm iWork kostenlos nutzen. In den Grundfunktionen (es ist auf das Wesentliche beschränkt) sogar über das Internet.

Voraussetzung ist ein iCloud-Konto, wobei sich jeder bei Apple und iCloud kostenlos anmelden kann. Der erste Schritt ist www.cloud.com und sich anmelden (oder sich sein iCloud-Konto neu anzulegen).

Damit erhalten Sie Zugriff auf die iWorks-Software via Internet. Eine gut funktionierende (unterbrechungsfreie und schnelle) Internetverbindung vorausgesetzt, können Sie in der iCloud so flott produktiv arbeiten, wie auf Ihrem Rechner.

Von hier aus können Sie Ihre Kontakte einpflegen, den Terminplaner führen und Pages, Numbers, Keynote aufrufen. Von wegen Apple “tät sich abschotten”. Alles läuft frei nutzbar, betriebssystemunabhängig in Ihrem Browser. Die fertigen Dateien schicken Sie sich als pdf-File.

Numbers – ein leicht bedienbares Stück Software. Da können Sie verlässlich Ihre Pläne noch sorgfältiger und schöner erstellen …

[1] iWork

[2] iWork in der iCloud

[3] Apple welcomes Linux and Android users to iWork