Windows 10 Creators Update – Defender

Das neue Windows 10 Update ist das größte Windows Update aller Zeiten. Und der Updateprozess klappt ganz hervorragend via Internet.

Neu und wichtig ist das überarbeitete Windows Defender Security Center. Microsoft hat die Routinen deutlich verbessert, die Speicher- und Kernel-Angriffe auf das Betriebssystem erkennen und abwehren können. Die dabei zum Einsatz kommenden Techniken sind wichtig um Zero-Day-Angriffe erfolgreich abwehren zu können. Dabei handelt es sich um Angriffe auf bisher nicht bekannte Sicherheitslücken, die früher erst später durch einen entsprechenden Patch geschlossen wurden. Durch den neuen Windows Defender werden diese Kernel-Angriffe sofort bearbeitet, erkannt und abgewehrt.

Im neuen Defender  kommen dabei Technologien zum Einsatz, die Angriffe aufgrund des Verhaltens von Schädlingen und dank maschinellem Lernen erkennen können.

Dazu im Microsoft Secure Blog.